File extension database

SYS-Datei-Erweiterung ist weit verbreitet unter MS-DOS-und Windows-Plattformen von System-Dateien. Normalerweise werden diese Dateien enthalten ausführbaren Code für die Hardware-Treiber (zum Beispiel 1394bus.sys). SYS-Dateien laufen im Kernel-Modus, ist die höchste Ehre für Microsoft Windows-Systemen. Dies bedeutet, dass Fehler in diesen Dateien kann dazu führen, dass große Schäden und Datenverlust. Wenn diese Dateien infiziert sind durch Viren, Trojaner oder Rootkits Infektion kann sehr schwer zu entfernen. Wir empfehlen dringend, die Installation der Treiber nur aus vertrauenswürdigen Quellen, wie Hardware-Hersteller offiziellen Websites oder digitalen Medien, die mit dem Gerät.

Zwei weitere bemerkenswerte Dateierweiterung SYS-Dateien "Config.sys" und "msdos.sys. Diese Dateien unterscheiden sich von denen, die oben beschrieben, weil sie konfigurationsparameter in Textform als ausführbaren Code. Diese Dateien wurden häufig in MS-DOS-Tag zusammen mit autoexec.bat-Datei, um die Art und Weise System hochfährt. Allerdings sind diese Dateien werden nicht mehr auf modernen Windows-Systemen und sind für die Rückwärts-Kompatibilität zur Verfügung gestellt.

Read this articles in another language:File extension sysFile extension sysFile extension sysFile extension sysFile extension sysFile extension sysFile extension sys

For more general information about files, file extensions and registry you can read one of the following articles:

— File extension SYS

Show guids related to File Extension SYS
    f647821f-86c0-f515-4ec3-5f562ec0dc6c